Medellin

Das Armenviertel Comuna 13
Kolumbien
Medellin
Südamerika

Medellin – einst die gefährlichste Stadt der Welt

Medellin, die zweitgrößte Stadt Kolumbiens, galt Anfang der 90er als die gefährlichste Stadt der Welt und besaß die höchste Mordrate weltweit. Der Drogenhandel bestimmte das Bild der Stadt und der größte Drogenbaron Südamerikas, Pablo Escobar, verdiente mit dem Kokainexport in die USA Milliarden Dollar. Seit Escobar 1993 von der Polizei erschossen wurde, hat sich die […]

Read More