Month: June 2013

Grosses Orang Utan Männchen
Borneo
Kuching
Malaysia
Südostasien

Auf Borneo – In der Katzenstadt Kuching

Bisher sind wir immer per Bus, Auto oder Boot durch Südostasien gereist, aber dieses Mal mussten wir ins Flugzeug steigen. Die Insel Borneo war unser nächstes Ziel und nach 2 Stunden landeten wir am Nachmittag in der Stadt Kuching im Westen der Insel. Borneo besteht aus einem malayischen und einem indonesischen Teil. Sarawak (im Westen) […]

Read More
Petronas Twin Towers
Kuala Lumpur
Malaysia
Südostasien

Kuala Lumpur – Malaysias Hauptstadt

In Kuala Lumpur erwartete uns das Gegenteil zur Ruhe und Natur die wir im Taman Negara hatten. Mit 1,4 Mio Einwohnern ist “KL” die Hauptstadt Malaysias. Schon vom Bus aus konnten wir die Skyline mit den riesigen Hochhäusern bewundern. Wir wurden in Chinatown abgesetzt und fuhren dann mit dem Stadtbus in die Nähe unserer Unterkunft. […]

Read More
Weg In Den Baumkronen
Malaysia
Südostasien
Taman Negara

Taman Negara – Malaysias erster Nationalpark

Unsere Basis für die Erkundung des Regenwaldes “Taman Negara” war das kleine, verschlafene Dorf Kuala Tahan. Zwischen den Perhentian Islands und Kuala Tahan sollten gemäss der Busticketverkäuferin 6h Busfahrt liegen. Letztendlich war es aber mit über 10h unsere bisher längste Busreise. Ziemlich müde kamen wir gegen 18h in unserer Unterkunft, dem Yellow Guesthouse, an. Am […]

Read More
Clown Fische
Malaysia
Perhentian Islands
Südostasien

Perhentian Islands

Die Perhentian Inseln liegen vor der Ostküste Malaysias im Südchinesischen Meer. Die Inseln sind von Dschungel bedeckt und von kleinen Buchten und weißen Sandstränden umrundet. Es gibt keine Straßen. Beliebt sind die Perhentians für ihre Unterwasserwelt und somit gut geeignet zum Tauchen und Schnorcheln. Das war auch der Grund, der uns hierher geführt hat. Mit […]

Read More
Teeplantage
Cameron Highlands
Malaysia
Südostasien

Teeplantagen & Mooswald in den Cameron Highlands

Die Cameron Highlands, ein Gebirge auf 1500m Höhe, sind bekannt für ihre Teeplantagen, die sich malerisch über die Hügel ziehen. Die Temperaturen liegen hier um die 20 Grad und waren für uns eine willkommene Abwechslung zu den sonst herrschenden Gewächshaustemperaturen. Die Busfahrt in die Cameron Highlands sollte eigentlich nur 5h dauern, aber wir kamen erst […]

Read More