So, endlich haben wir es geschafft. Der Blog ist online. Wir arbeiten zwar immer noch an ein paar Kleinigkeiten. Aber ab jetzt kann es richtig losgehen.

An alle englischsprachigen Leser: Leider ist die automatische Übersetzung nicht immer korrekt. Aber ihr könnt uns auch gerne fragen was wir eigentlich sagen wollen.